Hochschule & Wirtschaft

#kickstart2023 – Wir stellen vor: Biometh – Methanisierung, Biogas, Biomethan, Reaktor

Mit KICKSTART hat die Hochschule Hof ein Förderprogramm aufgelegt, das in einer sehr frühen Phase einer möglichen Gründung ansetzt – bei den Ideen bzw. Prototypenentwicklung. Sechs Monate haben die KICKSTART-Teams Zeit, ihre Idee zu einem MVP (Minimum Viable Product) oder Prototyp zu entwickeln. In unserer dritten Folge stellen wir heute das Team "Biometh" vor. [mehr]

Veröffentlichung: 10.10.2023

#kickstart2023 – Wir stellen vor: Amelie Plants – nachhaltige Balkonkübel

Mit KICKSTART hat die Hochschule Hof ein Förderprogramm aufgelegt, das in einer sehr frühen Phase einer möglichen Gründung ansetzt – bei den Ideen bzw. Prototypenentwicklung. Sechs Monate haben die KICKSTART-Teams Zeit, ihre Idee zu einem Prototyp zu entwickeln. In der zweiten Folge stellen wir heute "Amelie Plants - nachhaltige Balkonkübel" vor. [mehr]

Veröffentlichung: 24.09.2023

#kickstart2023 – Mit finanziellem Boost in Richtung Gründung

Mit KICKSTART hat die Hochschule Hof ein Förderprogramm aufgelegt, das in einer sehr frühen Phase einer möglichen Gründung ansetzt – genauer: bei den Ideen bzw. der Prototypenentwicklung. Sechs Monate haben die KICKSTART-Teams Zeit, ihre Idee zu einem Prototyp zu entwickeln. Wir stellen in loser Folge die Teams vor. [mehr]

Veröffentlichung: 13.09.2023

Crowdfunding gestartet: Studierendencafé „Zur Auszeit“ in den Startlöchern!

Direkt auf der Hofer Karolinenstraße soll es ab Herbst erstmals ein echtes Studierendencafé geben. Der an der Hochschule Hof gegründete Verein Kulturdrang e.V. hat dafür nun in Zusammenarbeit mit der VR Bank Bayreuth-Hof ein Crowdfunding gestartet und hofft auf möglichst viel Unterstützung. Ziel ist es, im Herzen der Stadt einen belebten Treffpunkt für alle Studierenden, Schüler und Junggebliebenen zu schaffen. [mehr]

Veröffentlichung: 05.07.2023

Praxisprojekt: Studierende entwickeln Problemlösungen für digitale Megatrends

Mit Start des Wintersemesters 2022/2023 begrüßten die Dozentinnen und Dozenten Prof. Dr. Günter Hilmer, Prof. Dr. Christine Brautsch und Tina Wiegand im Rahmen eines Praxisprojekts der Studiengänge Bachelor Betriebswirtschaft und Master Digital Business Management insgesamt 45 Studierende und acht Unternehmen im digitalen Gründerzentrum Einstein1. [mehr]

Veröffentlichung: 27.10.2022