Auszeichnung

Prof. Lehmann: „Es knallen keine Sektkorken, sondern wir arbeiten einfach weiter!“

Die Nachricht, dass die Hochschule Hof im Ranking des Portals Studycheck.de als beliebteste Hochschule Deutschlands ausgezeichnet wird, hat für viel Freude gesorgt. Im Gespräch mit „campuls-digital“ spricht Hochschulpräsident Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Lehmann von einer „einmaligen Auszeichnung“, richtet den Blick aber auch nach vorne. [mehr]

Veröffentlichung: 18.01.2023

„Studycheck.de“: Hochschule Hof ist die beliebteste Hochschule Deutschlands!

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof ist die beliebteste Hochschule Deutschlands und erhält die besten Noten für ihre Lehre. Dies geht aus dem heute veröffentlichten Ranking des renommierten Internetportals Studycheck.de hervor. Im bundesweiten Vergleich unter insgesamt 512 Hochschulen erzielte die oberfränkische Bildungseinrichtung die beste Bewertung. [mehr]

Veröffentlichung: 18.01.2023

Kulturpreisträger Puranik: „Die Hochschule Hof verbessert sich jeden Tag!“

Apurv Raju Puranik aus Aurangabad in Indien hat an der Hochschule Hof seinen Master im Studiengang Operational Excellence erworben und sein Studium 2021 abgeschlossen. Nun wurde er nachträglich für seine Abschlussarbeit mit dem Bayerischen Kulturpreis 2022 ausgezeichnet. "campuls-digital" hat mit dem glücklichen Preisträger gesprochen. [mehr]

Veröffentlichung: 15.11.2022

Auszeichnung: Jürgen Rubitzko erhält DAL Award für Digitalisierung der Lehre

Die Hochschule Hof treibt die Digitalisierung von Verwaltung und Lehre voran. Tatkräftig unterstützt wird sie von der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule Hof e.V. Diese zeichnet jährlich besonders innovative und digital affine Lehrende mit dem Award „Digitaler Aufbruch der Lehre (DAL)“ aus. [mehr]

Veröffentlichung: 16.09.2021

“Young Academics Award for Bioenergy” geht an die Hochschule Hof

Eine weitere Auszeichnung geht an die Hochschule Hof: Andreas Gradel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wasser- und Energiemanagement (iwe) wurde im Rahmen der Young Academics Conference in Zittau mit dem "Young Academics Award for Bioenergy 2020" ausgezeichnet. [mehr]

Veröffentlichung: 06.11.2020