iisys

Das VR-Projekt „Zählerwechseln im virtuellen Raum“ startet in den Schullalltag

Im VR-Projekt mit der Lorenz-Kaim-Berufsschule in Kronach entwickelte das Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys) eine VR-Anwendung, mithilfe der das Arbeiten unter Spannung in der Elektrotechnik im virtuellen Raum geübt werden kann. Sie wird ab sofort Teil des Unterrichtsalltags an der Lorenz-Kaim-Schule Kronach sein. [mehr]

Veröffentlichung: 20.05.2022

Mehr Wettbewerbsfähigkeit durch vorausschauende Instandhaltung

Seit November 2021 wird am Institut für Informationssysteme (iisys) der Hochschule Hof an Modellen der Künstlichen Intelligenz für Industrieunternehmen geforscht. Diese sollen Firmen genaue Informationen darüber liefern, in welchem Zustand sich ihre Maschinen befinden. Durch „Predictive Maintenance“, also vorausschauende Instanthaltung, kann so Produktionsausschuss verhindert werden. [mehr]

Veröffentlichung: 21.04.2022

TruDi startet Roadshow: „Gesundes Arbeiten mit Hilfe von Digitalisierung und KI“

Mit dem Truck für Digitalisierung (TruDi) haben Désirée Neeb und Sophia Giegold das Caritas Alten- und Pflegeheim „St. Elisabeth“ in Wallenfels besucht. In ihrem mobilen Showroom, dem TruDi, konnten die beiden den Pflegekräften gezielt neue Technologien und entlastende Einsatzmöglichkeiten für die Berufspraxis vorstellen. [mehr]

Veröffentlichung: 25.03.2022

Start für das Regionale Zukunftszentrum KI „pulsnetz.de – gesund arbeiten“

Das Regionale Zukunftszentrum für Künstliche Intelligenz „pulsnetz.de – gesund arbeiten“ (pulsnetz KI) will Mitarbeitende der Sozialwirtschaft fit machen für die Arbeitswelt von morgen. Ziel ist es, Beschäftigte durch digitale und KI-gestützte Anwendungen zu entlasten und zu stärken. Am Projekt beteiligt ist auch die Hochschule Hof. [mehr]

Veröffentlichung: 28.10.2021

Unternehmen können von KI-Anwenderzentrum am iisys profitieren

Die moderne Welt wird immer komplexer und der Mensch braucht immer bessere Unterstützung durch Computer, um mit der Fülle an Informationen umgehen zu können. Das Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys) gründet nun ein KI-Anwenderzentrum, das zukünftig auch Unternehmen zu Gute kommen soll. [mehr]

Veröffentlichung: 15.10.2021

Studie am iisys: Warum Emails heute immer noch so unsicher sind…

In einer Studie befasste sich die Forschungsgruppe SNS am Institut für Informationssysteme (iisys) mit einem mittlerweile älteren Kommunikationsmedium: der Email. Es sollte herausgefunden werden, wie anwenderfreundlich bestimmte Apps zur Emailverschlüsselung auf Smartphones sind und wo die Hürden für eine sichere Verschlüsselung liegen. [mehr]

Veröffentlichung: 23.09.2021

Computerstimmen – vom menschlichen Original kaum unterscheidbar!

Insbesondere für sehbehinderte Menschen sind Computeranwendungen, die Texte vorlesen, bereits heute eine große Hilfe im Alltag. Das Institut für Informationssysteme forscht mit einer Studie an der Akzeptanz der künstlich generierten Stimmen und entwickelt eigene Modelle. [mehr]

Veröffentlichung: 30.03.2021