Kostenlos abonnieren

Werden Sie regelmäßig per E-Mail über neue Ausgaben der campuls informiert. Sie können Ihr kostenloses Abo jederzeit einfach online über den Abmeldelink im Newsletter kündigen.

Weitere Infos zu Datenschutz & Widerrufsrecht finden Sie hier.

“Wissen schafft Wirtschaft” über den Einsatz von Künstlicher Intelligenz

Wer kann von Künstlicher Intelligenz (KI) profitieren? Welche Fragestellungen wirft der Einsatz von KI auf? Und welche Einsatzfelder gibt es für KI bei Unternehmen der Region? Diese Fragen beleuchten die Universität Bayreuth, die Hochschule für angewandte Wissenschaften Hof und die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., Bezirksgruppe Oberfranken, in ihrer Reihe „Wissen schafft Wirtschaft“. Bei der digtalen Konferenz am 9. Juni 2021 wird auch Dr. Susan Wegner sprechen, Vice President Artificial Intelligence & Data Analytics der Lufthansa Industry Solutions. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde; Bild: pixabay;

Bei der zweiten Veranstaltung aus der Reihe „Wissen schafft Wirtschaft“ wird erörtert, welche Auswirkungen KI auf Wirtschaft und Gesellschaft hat. Vorträge und Diskussionen, auch mit dem Publikum, drehen sich um die Frage, ob KI im Marketing Erfolge verspricht und welche Vorteile KI speziell für die Machine Economy bringt.

Die Veranstaltung findet online am Mittwoch, 9. Juni 2021 zwischen 15.00 und 17.00 Uhr statt. Bitte melden Sie sich unter: https://www.vbw-bayern.de/vbw/Termine/Wissen-schafft-Wirtschaft.jsp an. Danach erhalten Sie rechtzeitig Ihren Zugangs-Link.

Programm:

  • Keynote „Wie wir KI zum Fliegen bringen…“ von Dr. Susan Wegner, Vice President Artificial Intelligence & Data Analytics, Lufthansa Industry Solutions GmbH & Co. KG, Norderstedt
  • Machine Economy und Künstliche IntelligenzProf. Dr. Nils Urbach, Professur für Wirtschaftsinformatik, Frankfurt University of Applied Sciences im Gespräch mit Jonas Szalanczi, Geschäftsführer, NeuroForge GmbH & Co. KG, Bayreuth
  • Marketing und Künstliche IntelligenzProf. Dr. Daniel Baier, Lehrstuhl für Marketing & Innovation, Universität Bayreuth im Gespräch mit Prof. Dr. Beatrix Weber, Wirtschaftsrecht, Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hof
  • Moderation: Dr. Patrick Bernau, Ressortleiter Wirtschaft und Geld, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Über “Wissen schafft Wirtschaft”:

Die Reihe „Wissen schafft Wirtschaft“ dient vor allem der Vernetzung von Forschung und Unternehmertum, dem Voneinanderlernen beider Welten. „Wissen schafft Wirtschaft“ ist daher als Forum gestaltet, bei dem namhafte Expert*innen Einblicke geben, das Wissen und die Expertise der oberfränkischen Wissenschafts- und Wirtschaftslandschaft bündeln und vermitteln. Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., Bezirksgruppe Oberfranken, die Universität Bayreuth und die Hochschule für angewandte Wissenschaften Hof möchten auch unter Coronabedingungen Austausch und Kommunikation fördern. Deshalb wird das Forum erstmals online stattfinden.

Phyllis M. Gilch

Mehr zum Thema